Datenschutz

Allgemeines
Wir messen dem Schutz Ihrer Privatsphäre als Nutzer unseres Internetauftritts höchste Bedeutung zu und halten uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediendatenschutzgesetzes. Dies giltinsbesondere für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.  Wir wissen das Vertrauen, das unsere Kunden in uns setzen, zu schätzen. Deshalb behandeln wir alle Daten, die Sie uns anvertrauen, mit äußerster Sorgfalt.

Für die Nutzung unserer Internetseite ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten preisgeben. In bestimmten Fällen benötigen wir jedoch Ihren Name und Ihre Adresse sowie weitere Angaben, damit wir die gewünschten Dienstleistungen erbringen können, z.B. bei Abonnements unserer E-Mail-Newsletter oder im Zuge der Kontaktaufnahme mit uns. Wo dies erforderlich ist, weisen wir Sie entsprechend darauf hin. Darüberhinaus speichern und verarbeiten wir nur Daten, die Sie uns freiwillig oder automatisch zur Verfügung stellen.

Datenübermittlung
Bei der Durchführung der Datenverarbeitung bedienen wir uns teilweise externer Dienstleister. Datenübermittlung an Dritte Die Betreibergemeinschaft ngo-dialog übermittelt Ihre personenbezogenen Daten dann an Dritte, wenn:
- die Übermittlung zur Durchführung der Angebote oder Services, die Sie in Anspruch nehmen wollen, notwendig ist;
- ein Unterauftragnehmer oder Erfüllungsgehilfe, den wir im Rahmen der Erbringung der Angebote oder Dienste einsetzen, diese Daten benötigt (solche Hilfspersonen sind, soweit Ihnen nicht ausdrücklich etwas anderes mitgeteilt wird, nur insoweit zur Verwendung der Daten berechtigt, als dies für die Erbringung des Angebots oder Services notwendig ist);
- wenn eine vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung vorliegt oder - soweit dieses nötig ist, um eine missbräuchliche Verwendung unserer Angebote oder Services, insbesondere eine Nutzung unter Verstoß gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verlages oder besondere Nutzungsbedingungen in gesetzlich zulässiger Weise zu unterbinden.

- Wir stellen anderen Unternehmen Ihre E-Mail Adresse grundsätzlich nicht zur Verfügung.

Cookies
Cookies sind eine Art elektronische Visitenkarte, die Ihnen die Benutzung unseres Online-Angebots erleichtern. Damit wir Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennen und um Ihnen unser Angebot so angenehm wie möglich zu gestalten, werden diese Cookies von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert. Der Einsatz von Cookies ermöglicht uns zudem, Informationen über die Nutzung unserer Web-Site zu gewinnen und unsere Dienste entsprechend den Präferenzen unserer Kunden anzupassen.

Unsere Cookies enthalten keine personenspezifische Informationen, so dass Ihre Privatssphäre geschützt bleibt. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Natürlich können Sie unsere Webseiten aber auch ohne Cookies betrachten. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies jedoch zu Funktionseinschränkungen unseres Angebotes führen.

Drittanbieter
Wir greifen auf Drittanbieter zurück, um Anzeigen zu schalten (google adsense), wenn Sie unsere Website besuchen. Als Drittanbieter verwendet Google ebenfalls Cookies zur Anzeigenschaltung auf unserer Website. Diese beworbenen Unternehmen nutzen möglicherweise Informationen (dies schließt nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein) zu Ihren Besuchen dieser und anderer Websites, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie interessieren.